ÜBER UNS

ipcenter.at GmbH

ipcenter.at ist seit gut 20 Jahren am Bildungsmarkt tätig. Mit mehr als 100 TrainerInnen und rund 100 Schulungsräumen an 4 Standorten in Wien und einer Niederlassung in Budapest betreuen wir täglich unsere KundInnen. Unsere Angebotspalette reicht von berufsbezogener Erwachsenenaus– und Weiterbildung im Businessbereich und in Arbeitsmarktprojekten über Jugendbildung im öffentlichen Bereich bis hin zu Lehrlingsprogrammen und Seminarraumvermietung. Wir sehen uns als kompetenter Ansprechpartner für individuelle, maßgeschneiderte Bildungsangebote und –lösungen, indem wir stets individuell, flexibel, lösungsorientiert und kreativ auf die Wünsche unserer KundInnen eingehen.

 

Wellengrafik


lösungsorientiert und kompetent

ipcenter.at steht für bedarfsgerechte Lösungen mit höchstem Qualitätsanspruch. Als eines der führenden Unternehmen in den Bereichen berufsbezogener Aus- und Weiterbildung verfügen wir über jahrelanges Know-How, das wir in all unseren Unternehmensbereichen gleichermaßen einsetzen. Wir begleiten nicht nur Unternehmen bei der Personalentwicklung, sondern unterstützen ebenso Arbeitssuchende in Schulungsmaßnahmen, bei Bewerbungsprozessen und Ausbildungen. Auch die Qualifizierung von Jugendlichen ist uns ein besonderes Anliegen: regelmäßig bilden wir Fachkräfte in verschiedenen Lehrberufen aus und dürfen uns über deren gute Abschlussquoten freuen.

An unserem Hauptstandort stellen wir KundInnen Seminarräume für ihre Veranstaltungen, Meetings oder Workshops zur Verfügung. Unsere jahrelange Erfahrung hat uns vor allem eines gezeigt: komplexe Lerninhalte werden am schnellsten und einfachsten gespeichert, wenn sie mit angenehmen Aspekten verknüpft werden. Diese Erkenntnis bildet das Fundament unseres Handelns. Wir von ipcenter.at überlassen Ihnen nicht einfach nur Seminarräume. Wir schaffen ein Gefühl des Wohlbefindens und damit die optimale Lernumgebung für all Ihre Vorhaben. Nicht nur unsere faszinierenden Aquarien und einladende Sonnenterrasse, sondern auch unsere immer wechselnden Kunstausstellungen schaffen eine Atmosphäre, in der kreatives und innovatives Arbeiten und Lernen leicht fällt.


individuell und kundenorientiert

Unternehmen finden in uns einen Bildungspartner mit maßgeschneiderten, flexiblen und schnellen Bildungslösungen, bei denen Schulungsinhalte, Methodiken und Vortragende bedürfnisgerecht koordiniert werden. Wir erarbeiten individuelle Strategien und Konzepte, die sich am tatsächlichen Bedarf unserer KundInnen orientieren. Ob Schulung, Workshop, e-learning oder Kompetenzanalysen: Wir begleiten unsere KundInnen fachlich kompetent bei jedem einzelnen Schritt. 

Institutionen im Sozial- und Arbeitsmarktumfeld unterstützen wir mit Beratungs- oder Aus- und Weiterbildungsprogrammen. Durch unsere kreative, innovative Herangehensweise, unser engagiertes Team und unseren herausragenden Qualitätsanspruch heben wir uns von anderen Anbietern ab. Die inhaltliche Palette ist breit: Sie reicht von Jugendausbildungen (verschiedene Lehrberufe) über Sprachkurse (Deutsch, Englisch) und Anwenderschulungen (ECDL, SAP) bis hin zu spezifischen Orientierungs- und Aktivierungsangeboten. 


international und vernetzt

Unser Team ist nicht nur in Österreich, sondern auch in Nachbarländern tätig. Für den ungarischen Aus- und Weiterbildungsmarkt zeichnet sich unser Schwesterunternehmen WIFI Hungária mit seinem attraktiven Sitz im Herzen Budapests verantwortlich. Darüber hinaus bündeln wir in transnationalen und internationalen Projekten die Stärken verschiedener Partner: umfassende länderübergreifende HR-Kompetenz unterstützt betriebswirtschaftliche und arbeitsmarktpolitische Zielsetzungen in allen beteiligten Ländern.


kreativ und innovativ

Unser Hauptstandort ist auch ein Ort für Kunst und Kultur im Berufs- und Alltagsleben: Mit dem ip.forum wurde eine Plattform geschaffen, die Bildung, Beruf, Kunst und Gesellschaft erfolgreich verbindet. Das ip.forum, unter der Leitung von Kuratorin und Kunsthistorikerin Gabriele Baumgartner, bringt aktiv kulturelle Aspekte in das Leben von KundInnen, PartnerInnen und MitarbeiterInnen von ipcenter.at. Die regelmäßigen Veranstaltungen von Ausstellungen und Lesungen, über Diskussionsrunden und Atelierbesuchen bieten die Möglichkeit, Kunstschaffende und ihre Werke in ungezwungenem Rahmen kennenzulernen und sich mit Kunstinteressierten auszutauschen. Dadurch werden neue Perspektiven eröffnet, die sich auch in unserem täglichen Tun niederschlagen. Nicht nur interne Schaffensprozesse werden von KünstlerInnen begleitet, sondern auch unsere Räumlichkeiten erhalten regelmäßig ein neues Gesicht. 

ipforum Logo

reefness Logo

WIFI Hungaria Logo

WSC - Weidinger Social Coaching Logo